Gesundheit in 2017

Gesundheitliche Empfehlungen Sonnenjahr 2017

 

Saturn steht zusammen mit Hygeia, dem Asteroiden für Medizin und Gesundheit im Schützen. Gesundheitlich vorbeugen kann man bei allem, was mit Haut, Sehnen, Knochen und Zähnen zu tun hat. Jupiter, als Herrscher des Schützen steht in den ersten Monaten bis Ende Oktober noch im Zeichen Waage und befindet sich ab Ende Oktober im Sternzeichen Skorpion.

Heilstein: Anhänger mit Perlmutt

schützt Haut, Bindegewebe, Knochen und Zähne. Bildet eine schützende Aura und reguliert den Calciumstoffwechsel über die Schilddrüse

 

Heiliges Ägyptisches Öl: Nilblume bis Ende Oktober

Verbessert die Kommunikation und lässt uns auf höheren Ebenen Verständnis für einander erlangen. Besonders hilfreich auch bei Streit in der Familie und unter Geschwistern (Jupiter in Waage). Hilfreich bei Kopfschmerzen und Konzentrationsmangel

Heiliges Ägyptisches Öl: Patschouli ab Ende Oktober

erdet, stärkt und schützt. Fördert Wohlbefinden und Sinn für Werte. Schützt vor Verlusten und Übertreibungen (Jupiter in Skorpion). Hilfreich bei Schwäche der Muskulatur und Probleme mit Knien und Schultern.

Räucherung Sandelholzspäne weiß (bis Ende Oktober): Stärkt den Sinn für positive Werte und Partnerschaft, fördert Wohlbefinden, reinigt und schützt (Jupiter in Waage)

Räucherung Sandelholzpulver rot (ab Ende Oktober): gibt Kraft und fördert die Harmonie und den Ausgleich. Bringt Wohlfühlatmosphäre, Erdung und Ruhe (Jupiter in Skorpion)

 


Die Zuordnungen von Organen und Organsystemen im menschlichen Körper zu den Tierkreiszeichen und Planeten sind seit Jahrtausenden bekannt.

Oft ergeben sich dadurch wichtige Hinweise zu Ursache, Dauer, Heilmitteln und Heilmethoden bei Krankheiten und Beschwerden.

Es war und ist deshalb in vielen Kulturen üblich, zusätzlich zu rein medizinischen Untersuchungen auch die astrologischen Konstellationen zu befragen. 

Aus der indischen Tradition heraus empfehlen sich als Heilmittel oder Heilmethoden, die sogenannten Remedies, wie Heilsteine, Räucherwerk, Yantras oder Ägyptische Öle

Die astrologischen Betrachtungen lassen sich auch gut mit dem System des Ayurveda kombinieren, in dem nach drei wichtigen Haupttypen Vata, Pitta und Kapha unterteilt wird.

Lesen Sie mehr zum Thema Gesundheit und Astrologie auf meiner Website www.gesundheit.astrologieberatung.net